Einfach mal reden: 0800 4 70 80 90

7 Jahre länger leben?

Deine Einstellung zum Alter macht den Unterschied.

Deine positive Sicht auf das Älterwerden kann dein Leben um sieben Jahre verlängern! Deshalb lädt Silbernetz dich dazu ein, deine Vorstellungen von Alter zu reflektieren und startet diese Kampagne zum Thema Altersdiskriminierung. Mit Plakaten im Berliner Stadtbild und Workshops sensibilisieren wir für die Wirkungen von Ageismus und das Geschenk der Langlebigkeit.

Ageismus – Was ist das überhaupt?

Ageismus ist eine Form der Diskriminierung aufgrund des Alters einer Person, die auf Vorurteilen und Stereotypen über das Alter beruht. Negative Vorurteile und Annahmen über das Alter sind tief verwurzelt und weltweit verbreitet.

Besonders als junge Person fragt man sich: Warum ist dieses Thema wichtig für mich? Die Bekämpfung von Altersdiskriminierung betrifft jede*n, denn früher oder später werden wir alle alt.

Events – Gemeinsam gegen Ageismus

Kostenfreie interaktive Workshops zum Kennenlernen des Themas, Reflexion und Maßnahmen zu Altersdiskriminierung:  

  • Am 3. September, 18:00 – 19:30 Uhr, in Präsenz in der Wollankstraße 97, Berlin 
  • Am 15. Oktober, 18:00 – 19:30 Uhr, online mit Frau Prof. Dr. Kessler (Medical School Berlin)
  • Am 05. November, 18:00 – 19:30 Uhr, online 
  • Am 3. Dezember, 18:00 – 19:30 Uhr, in Präsenz in der Wollankstraße 97, Berlin 


 Tagesveranstaltung: Vorträge mit Diskussionsrunden und anschließendem Workshop  

  • Am 1. Oktober von 9.30 Uhr bis 16 Uhr, im Aquino Tagungshotel (Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin) 

 

Bei Fragen und zur Anmeldung melden Sie sich per Mail bei Amelie Reifschneider: a.reifschneider@silbernetz.de

 

Q&A zu Ageismus

Ageismus sichtbar machen

8. Juli 2024

Rückblick – 1. Workshop: „Altersdiskriminierung, nein Danke!“

Am 2. Juli fand die Auftaktveranstaltung unseres neuen Projekts "Ageismus sichtbar machen, Veränderung bewirken!" statt. Unser erster Workshop trug das Thema "Altersdiskriminierung, Nein danke!" und richtete sich speziell an unsere haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen.

Ageismus sichtbar machen

5. Juli 2024

Ageismus – “Da siehst du alt aus?”

Ageismus betrifft uns alle: Warum wir Altersdiskriminierung ins Licht rücken müssen 

Amelie Reifschneider
Projektorganisation "Ageismus sichtbar machen"
0176 16286156
a.reifschneider@silbernetz.de

Ermöglicht werden die Aktionen durch die Antidiskriminierungsstelle des Bundes.